Hamburg: Jazz an der Elbe

von Peter Agathakis (Kommentare: 0)

Jazz Hamburg

Der Hafen wird zum Umschlagplatz für Jazz aus aller Welt. Rund 50 Konzerte, außergewöhnliche Schauplätze vom Schiffsbauch bis zum Werftgelände, gewaltige Kräne, riesige Docks und die ganz spezielle Atmosphäre des Hamburger Hafens.

Kurz gesagt: ELBJAZZ am 29. + 30. Mai an mehreren Orten im Hamburger Hafen. Dieses Elbjazz-Festival hat sich innerhalb weniger Jahre zu einem der kulturellen und musikalischen Highlights der Stadt entwickelt. Das Publikum aus aller Welt genießt dabei die Mischung aus internationalen Stars und vielversprechenden Newcomern, die zeigen wie vielseitig und spannend Jazz ist. Unterstützt durch Locations die genauso extravagant sind.

Die Initiatorin dieses jazzigen Spektakels ist die Hamburgerin Tina Heine. Allein ihr es zu verdanken, dass die Besucher mit Barkassen über die Elbe zu den verschiedensten Spielstätten geht. Neben den großen Bühnen auf dem Blohm+Voss-Werftgelände laden entlang der Elbe große und kleine Indoorlocations, die selbst manchem Hamburger noch verborgen waren, zu einer ganz besonderen Entdeckungsreise.

Bei meinem Besuch in Hamburg hab ich mit Tina Heine über dieses jazzige Festival gesprochen, hören Sie dazu mehr in meinem Podcast.

Fotonachweis: Elbjazz

Hören Sie den travelvoice-Podcast!

Titel: ELBJAZZ Festival 2015
Aufgenommen: Oberhafen, Halle 424, Hamburg
Das Gespräch führt: Peter Agathakis
Interviewpartner: Tina Heine - Jazzfan Erfinderin und Organisatorin dieses Events

Tipp

ELBJAZZ Festival 2015
Jazz im Hamburger Hafen
29.+30. Mai 2015
www.elbjazz.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kontakt

travelvoice.fm ist eine Marke
von AGATHAKIS e.U.

Weissgerberlände 38/29
1030 Vienna
AUSTRIA

e-mail: peter@agathakis.com

Newsletter abonnieren